Kunststoff Makrofasern
Kunststoff Makrofasern

Kunststoff
Makrofasern

Kunststoff
Makrofasern
Zuverlässige Unterstützer bei temporären Bewehrungen.

Makrofasern erinnern vom Aussehen an Stahlfasern. Im Gegensatz dazu haben sie aber den Vorteil, dass sie nicht rosten. Dafür sind sie jedoch auch nicht hitzebeständig und haben ein materialbedingtes KriechverhaltenVerformungszunahme des Betons im Laufe der Zeit unter einer konstanten Spannung. zur Folge.

Aus diesen Gründen werden KrampeFibrin®-Polypropylenfasern meistens bei temporären Bewehrungen eingesetzt, die nur geringen Temperaturschwankungen unterliegen oder durch Korrosion gefährdet sind, wie z.B. bei Fundamenten im Meer oder Betonböden in der Landwirtschaft.

Ihr Ergebnis für:

Kunststofffaser / / PDF anzeigen

Produkte Faser form Länge (mm) Durchmesser Materialspezifikation Verwendungszweck PDF
PM 24/700 Kunststoffmakrofaser 24 700 Makrofaser Beton Schwinden
PM 40/1000 Kunststoffmakrofaser 40 1000 Makrofaser Beton Schwinden
PM 50/800 Kunststoffmakrofaser 40 800 Makrofaser Beton Schwinden
PM 50/1000 Kunststoffmakrofaser 50 1000 Makrofaser Beton Schwinden

Pferdekamp 6-8 | 59075 Hamm | Deutschland 
T+49 (0) 23 81.977977 | F +49 (0) 23 81.977955 info@krampeharex.com

Bürozeiten
Mo.-Do. 7.00 – 17.00 Uhr | Fr. 7.00 – 15.00 Uhr
Versandzeiten
Mo.-Fr. 6.00 – 15.00 Uhr